Küche mit Geschichte - Lebenswandel unserer Esskultur

Samstag, 06. Apr. 2019 - Sonntag, 03. Nov. 2019
K.u.K. Museum Bad Egart

Sonderausstellung Bad Egart ist das älteste Heilbad in Tirol und war bereits seit 1822 eine Gaststätte in welcher man Badekuren durchführen konnte. Hierzu gehörte auch die Verpflegung der Kurgäste. Zu besichtigen gibt es eine Biedermeierküche mit sehr vielen Küchengeräten, eine Steingut-Sammlung (Krüge mit denen der Bauer im Keller den Wein holte) und einen Tante Emma-Laden. Zu bestaunen gibt es Küchengeräte ab dem 17. Jahrhundert - mit welchen sich unsere Esskultur revolutionierte. Nicht nur die Kücheneinrichtung änderte sich mit der Zeit - auch durch die Vielfalt an Gewürzen und die verfeinerten Zubereitungsarten entstand eine Vielzahl neuer und raffinierter Gerichte, welche bis zum heutigen Tag benutzt werden.

 

Informationen & Öffnungszeiten:

 

K.u.K. Museum Bad Egart
Bahnhofstraße 17
39020 Partschins
tel: +39 0473 967342
museum@bad-egart.com

www.bad-egart.com

 

06.04.-03.11.2019: Di-So 10.30 – 16.00 Uhr, Mo geschlossen